FANDOM


==

Novo's Easy WoW Handler (Software)== Novo's Easy Handler ist ein weit verbreitetes Programm für Microsoft Windows, welches die einfache Installation und Administration von World of Warcraft Server Emulatoren ermöglicht.


GeschichteEdit

Der anfänglich (auch) für die Antrix Core entwickelte Handler von Novo stellte sich bereits früh als Hilfe heraus, um Server Emulatoren des Spiels "World of Warcraft" zu betreiben. Im deutsprachigen, wie auch im englischsprachigen Raum gelang es Novo so, über diverse Foren und Plattformen seinen Handler zur wahrscheinlich populärsten "One-Klick" Server Software zu machen. Seit der Gründung des Projekts und mit dem Wachstum der Community um den Handler, erschienen viele Veröffentlichung des Handlers mit dem entsprechenden Emulator. Während Novo den Fokus seiner Arbeit auf den Handler selbst richtete, arbeitete sein Kollege und ehemaliger Co.-Administrator von Easy-Emu.de Fabian an dem WoW Emulator selbst. Die Zusammenarbeit der beiden Entwickler reichte bis zur Veröffentlichung von Cataclysm, wo sich jedoch wenig später, nach der Veröffentlichung des letzten offiziellen Easy Handlers, die Wege trennten.


Funktionsweise und BenutzeroberflächeEdit

Der Easy Handler bietet für die Installation und Administration von WoW Servern einige Funktionalitäten.
Easy handler
Die Installation des Handlers ist sehr leicht und lässt sich intuitiv bedienen. Die Erstellung der nötigen Inhalte für den Emulator nimmt der Handler selllung der DBC und Map Dateien kümmern, es genügt die Angabe über den Pfad zum "World of Warcraft" Ordner.

Nach der Installation und der Erstellung der wichtigen Dateien, steht der Handler zur Verwendung bereit. Das Kern-Feature des Programms besteht sicherlich im einfachen Start- und Stopvorgang, der ohne Mühe über ein eingebettetes Konsolenfenster überwacht werden kann. Weitere Features stellen die Konfigurationsmöglichkeiten dar, die der Handler bietet. Sowohl die Host-IP, als auch die allgemeinen Einstellungen des Server können über die Bedienoberfläche des Handlers vorgenommen werden. Weitere Datenbankfunktionalitäten und die Accountmanagement-Optionen runden das Gesamtbild des Programms ab. Eine Zeit lang gab es sogar die Möglichkeit über einen integrierten Live-Chat Hilfe anzufordern. Weitere Features: Online/Offline Anzeige, Konsolenbefehle und GM Befehlsliste.

Die graphische Benutzeroberfläche des Handlers ist sehr individuell gestaltet und hebt sich vom allgemeinen "Windows Look n' Feel" durch kleine Spielereien ab. Das Interface ähnelt insgesamt der GUI von Mac OSX Anwendungen.


VersionenEdit

Alle noch (offiziell) verfügbaren Downloads lassen sich im Downloadbereich des Herstellers finden.

Handlerversion WoW-Clientversion
0.3.5 3.2.254454544554
0.3.6 3.3.0a
0.3.7.5 3.3.2
0.3.8 3.3.3
0.3.9 3.3.3
0.4.0.5 3.3.5
0.4.1 3.3.5a
0.4.3 3.3.5a
Cata Special 1-2 4.?
Cata Special 3 4.0.6


Technische DetailsEdit

Nähere technische Details zur Entwicklung vom Handler sind nicht genau bekannt. In einigen Beiträgen wurde jedoch angedeutet, dass der Handler selbst in der Programmiersprache Delphi geschrieben sei. Informationen über das Toolkit zur Erstellung der graphischen Oberfläche liegen ebenfalls nicht vor. Es wird jedoch vermutet, dass für die Entwicklung der GUI die Bibliotheken von Borland verwendet wurden.


Heutige SituationEdit

Der letzte offizielle Release eines Handlers erschien Ende des Jahres 2010. Von Seiten des Entwicklers gab es bis vor kurzer Zeit keine ausführliche Berichterstattung darüber, wann eine weitere Veröffentlichung geplant sei. Ende Juli 2012 wurde jedoch bekanntgegeben, dass die Arbeiten an einem neuen Handler wieder aufgenommen worden seien. Seit diesem Zeitpunkt sind jedoch keine weiteren Informationen über einen neuen Handler an die Öffentlichkeit gekommen.

Aufgrund der langen Wartezeit und der Unzufriedenheit vieler User, haben sich in den vergangen Monaten mehrere User darum bemüht, Übergangslösungen und andere Repacks zu erstellen. Relativ große Nachfrage erzielt dabei der Easy-Emu User "Scat", welcher sich die Mühe macht, um stets eine aktuelle Trinitycore, Datenbank und Handler anbieten zu können.

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.